Eine Herzensangelegenheit: ROOS IT spendet für den Tapetenwechsel des Ev. Johanneswerk

Für ROOS IT war das Jahr 2020 ein aufregendes, ungewöhnliches aber dennoch auch erfolgreiches Jahr. Dankbar blicken wir, die Geschäftsführung und Mitarbeiter der ROOS IT, darauf zurück.

In den vergangenen zwölf Monaten durften wir wieder viele Projekte betreuen. Wir haben neue Ideen entwickelt und sie mit unseren Kunden und Geschäftspartnern gemeinsam umsetzen dürfen.

In diesem Jahr ist uns angesichts der weltweiten Corona-Pandemie wieder einmal besonders bewusst geworden, wie gut es uns geht. Deshalb haben wir uns entschieden, mit einer Spende den „Tapetenwechsel“ des Ev. Johanneswerk zu unterstützen.

Der „Tapetenwechsel“ ist ein Projekt, dass im Jahr 2018 vom Ev. Johanneswerk ins Leben gerufen wurde. Es sollen damit Angebote geschafft werden, die den Bewohnerinnen und Bewohnern der Einrichtungen kleine Auszeiten vom Alltag ermöglichen. So konnte z.B. durch eine Spende ein Hochbeet gebaut werden, das auch Rollstuhlfahrern ermöglicht, künftig selbstständig zu gärtnern. Oder es wurde ein „Tag am Meer“ im heimischen Garten einer Einrichtung realisiert. Ein solcher ‚Tapetenwechsel‘ tut nicht nur der Seele gut, sondern hinterlässt bleibende Eindrücke. Wir sind sicher, dass unsere Spende beim Ev. Johanneswerk zu einem guten Zweck eingesetzt wird.

Wir wünschen Ihnen allen eine friedliche und besinnliche Weihnachten, einen gelungenen Start in das neue Jahr und: bleiben Sie bei bester Gesundheit!

Schecküberreichung an Regionalleiter Hr. Lüttig
Schecküberreichung an Regionalleiter Hr. Lüttig

Diesen Beitrag teilen auf

Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING